Mexiko und die Umsetzung der Agenda 2030

Die Länder Lateinamerikas sehen sich großen Herausforderungen für eine nachhaltige Entwicklung gegenübergestellt. Den meisten Staaten ist es in den vergangenen Jahrzehten gelungen positive Impulse in Richtung gesellschaftlicher Veränderungen und Förderung des Wirtschaftswachstums zu liefern. Länder wie beispielsweise Mexiko sehen sich weiterhin vielen Problemen gestellt. Diese werden in Beziehung zur Agenda 2030 gesetzt und einzelne Nachhaltige Entwicklungsziele benannt. Hinsichtlich der aktuellen Agenda 2030 beteiligte sich nämlcih Mexiko schon früh an den Aushandlungen der Nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen.

Hier können Sie das Fact Sheet online lesen.

 

Foto FactSheet Mexiko2017

Auf Wunsch senden wir Ihnen auch gerne Exemplare zu.

Kontaktieren Sie uns einfach über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.